Drucken

Building Information Modeling für die Bauwirtschaft

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen unterstützt die vielfältige mittelständische Bau- und Immobilienwirtschaft Deutschlands auf ihrem Weg in die Digitalisierung. Eines der großen Schlagwörter ist Building Information Modeling, kurz BIM.

Durch dieses entsteht ein digitaler Zwilling eines Bauwerks, der eine Vielzahl von Informationen enthält. Diese Informationen entstehen bereits in den Projektierungs- und Planungsphasen, weitere Informationen kommen während der Bau- und schließlich der Betriebsphase hinzu und werden in allen genannten Phasen für unterschiedliche Zwecke und Anwendungsfälle genutzt.

Durch die Digitalisierung ergibt sich eine Vielzahl an Möglichkeiten, das Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken effizienter, termintreuer und letztlich auch kostengünstiger zu machen. Eine der größten Potenziale der Digitalisierung im Bau- und Immobilienwesen entsteht durch die Nutzung der durch BIM gewonnenen und verarbeiteten Informationen und Daten über den gesamten Lebenszyklus eines Bauwerks.

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen hat einen Leitfaden für die Digitalisierung der Bauwirtschaft herausgebracht.

Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderte Projekt BIMiD (Building Information Modeling in Deutschland) hat von 2013 bis 2017 digitale Bauprozesse und -technologien entwickelt und erprobt. Der nun erschienene „BIMiD-Leitfaden“ erleichtert mittelständischen Betrieben den BIM-Einstieg. Darin finden sie neben praxisgerecht aufbereitenden Informationen und einem Glossar zum Thema BIM auch Erfahrungen aus zwei umgesetzten Bauvorhaben. Der Leitfaden geht auf zentrale Fragen ein: Wie verändert BIM den Planungsprozess? Wie können die Einführung und Mitarbeiterbeteiligung gestaltet werden? Welche IT-Lösungsansätze gibt es? Und welche Standards sollten beachtet werden?

Seit Anfang 2018 setzt das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen die Arbeit von BIMiD fort. Weiter Informationen finde Sie auf den Seiten des Kompetenzzentrums.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Hinweis:
Bitte beachten Sie unsere Blogregeln. Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihres Kommentars. Je nach Inhalt behalten wir uns vor, von einer Veröffentlichung abzusehen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars stimmen Sie der Veröffentlichung auf dieser Website zu. Auf Wunsch des Absenders können Kommentare auch wieder gelöscht werden. Bitte senden Sie in diesem Fall eine E-Mail an den Administrator.